Registrier Dich, lade Dein Avatar hoch, speicher Spielstände und treffe Freunde!

Tony Tough und die Nacht der gerösteten Motten

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5,00 out of 5)
Loading...

Im Point-and-Click Adventure Tony Tough and the Night of Roasted Moths kontrolliert der Spieler den gleichnamigen Privatdetektiv Tony Tough, der als ein besserwisserischer Gnom beschrieben wird. Man führt ihn durch das Spiel, indem man den Cursor über Objekte positioniert und ihn Anweisungen gibt, mit diesen zu interagieren. Das Spiel teilt viele Merkmale von anderen bekannten Adventure wie Day of the Tentacle, Curse of Monkey Island oder Gilbert Goodmate, mit dem es von anderen Rezensenten verglichen wurde. Zu den Aufgaben im Spiel gehören Gespräche mit merkwürdigen Charakteren zu führen, das Lösen von Rätseln und das Kombinieren und Verwenden von Gegenständen, die im Spiel gefunden werden. Die Grafiken und Animationen sind cartoonähnlich und es gibt zwei Spielmodi. Aber das Beste an Tony Tough ist die Engine. Das 2D-Point-and-Click-System ist sehr übersichtlich gestaltet, damit auch Einsteiger kein Problem haben, um sich an das Spiel zu gewöhnen.

Tony Tough - Vorder und Rückseite zum PC Adventure Cover

Einführung in die Geschichte von Tony Tough

Nach einem kurzen Prolog landet Tony in einem Halloween Park, wo der Rest des Spiels stattfindet. Sein geliebter Hund Pantagruel wurde von dem gefährlichen Jack O’Lantern entführt, einem Bösewicht, der verdächtige Beziehungen zu Tonys Vergangenheit haben soll. Der Park ist riesig, gefüllt mit allerlei geschickten Karnevalsattraktionen und faszinierend bizarren Menschen. Es ist leicht, sich zu verirren, aber das Spiel stattet den Spieler mit einer Karte aus, um sich zu orientieren. Außerdem dient die Karte dazu, in alle Bereiche des Parks zu gelangen.

Sprachausgabe im PC Spiel Tony Tough

Ein weiterer sehr starker Aspekt des Adventures „Tony Tough and the Night of Roasted Moths“ ist die Sprachausgabe. Die Charaktere haben alle Stimmen, die sich voll und ganz ihren Typ hingeben. Der Weltherrscher, die nervende Haushälterin, der muskulöse „ Strongman“ oder der wütende Pirat, es gibt keine einzige Stimme, die man umformulieren würde.

Die Spielmodi und Rätsel in Tony Tough

Tony Tough bietet zwei Spielmodi, für Anfänger und für Fortgeschrittene. Beim fortgeschrittenen Modus gibt es mehr Rätsel zu lösen und zwei Minispiele, die es beim normalen Modus nicht gibt. Die Rätsel sind manchmal ziemlich absurd und beinhalten mehrere Kombinationen von Inventargegenständen, die 70 % nicht vorstellbar sind. Im Laufe des Spiels findet man mehr als 40 Inventargegenstände und irgendwann in der Mitte des Spiels hat man sogar 23 im Besitz.

Bei schwierigen Rätseln muss man schon ein paar Minuten nachdenken, und absurde Rätsel haben auch ihren Reiz, jedoch erreicht es auch einen Punkt der Frustration im fortgeschrittenen Modus. Die Entwickler waren sehr schlau, einen Anfängermodus einzubauen, da er für diejenigen geeignet ist, die einfach nur die Geschichte des Spiels erleben wollen und mit einfachen Rätseln schneller ans Ende des Spiels gelangen möchten.

Hintergrund Informationen zu Tony Tough

1997 begann die Arbeit für das Spiel mit dem Titel „Geröstete Motten“. Anfänglich sollte das Spiel auch für den Amiga erscheinen, da dort auch die meisten Animationen erstellt wurden. Jedoch wurde die Amiga Version abgebrochen, da dieser Computer an Bedeutung verlor. Die PC-Version „Tony Tough and the Night of Roasted Moths“ wurde im Dezember 1997 auf einer Messe präsentiert. Am 24. Oktober 2012 wurde das Spiel wieder unter Lizenz von DotEmu, einem Retro-Gaming-Unternehmen mit Sitz in Paris, Frankreich, gestartet. Man konnte damals, unterschiede in den Versionen erkennen, da die finale Version bei der Veröffentlichung anders war, als die Version bei der Messe. Seit 2017 kann man das Spiel dank der Internetvertriebsplattform Steam, auch auf modernen PCs spielen.

Tony Tough – Altersfreigabe & FSK Einstufung

Tony Tough wurde in Deutschland ab 16 Jahren freigegeben, während man es im amerikanischen Raum schon ab 13 spielen kann. Es gibt nicht viele sexuelle Anspielungen und keine großen Gewaltdarstellungen, jedoch sind die Texte für Jugendliche etwas zu komplex. Dies kann dazu führen, das viele Jugendliche an manchen Stellen des Spiels sich überfordert fühlen.

Kritken zu Tony Tough

Tony Tough und die Nacht der gerösteten Motten bekam gemischte Bewertungen, denn beim Zeitpunkt der Veröffentlichung, bekam das Spiel sehr viel Kritik, im Bezug das es nicht mehr zeitgemäß wäre. Aufgrund dessen wurde die deutsche Fassung aufgewertet. Die deutsche Version des Spiels bekam scharfgezeichnete Hintergrundbilder und sehr gute Synchronsprecher mit bekannten Komikern wie zum Beispiel Tanja Schumann, Ingo Appelt, Markus Maria Profitlich und Marco Rima.

Die Fortsetzung Teil 2 – Tony Tough der Klugscheißer kehrt zurück

Tony Tough 2 der Klugscheißer kehrt zurück“ ist die Fortsetzung zum Spiel, jedoch bezieht sich dessen Handlung nicht nach, sondern vor den Ereignissen des älteren Spiels. Das Spiel wurde am 25. Oktober 2006 veröffentlicht und wurde im Gegensatz zum ersten Teil, ab 12 Jahren freigegeben. Das Gameplay konzentriert sich genau wie sein Vorgänger auf Konversationen mit seltsamen Charakteren, Rätseln und das Kombinieren und Verwenden von Gegenständen, die im gesamten Spiel gefunden werden können.

Das Ziel des Spiels ist, die Lösung einer geheimen UFO-Landung und einem Todesfall herauszufinden. Darüber hinaus wurde der zweite Teil in 3D-Grafik erstellt. Im Hintergrund sieht man zwar gerenderte Bilder, jedoch sind die Charaktere und Objekte animierte 3D-Modelle. Das Spiel konnte nicht an den Erfolg vom ersten Teil anknüpfen, ist jedoch für alle Fans der Reihe ein Blick Wert, und man wird in der Welt von Tony Tough, trotzdem viel erleben und Spaß haben.

Fazit zum PC Adventure Tony Tough

Tony Tough ist ein gutes Beispiel dafür, dass 2D-Point-and-Click Abenteuerspiele keine 3D-Umsetzung benötigen, damit es einen Spieler fesselt. Es ist ein Spiel, das jeden fordern wird, sei es jung oder alt und es ist für alle Point-and-Click Fans zu empfehlen, die sich gerne 25 bis 30 Stunden mit anspruchsvollen Rätseln befassen möchten. Bunte Hintergründe, gute Animationen und tolle Stimmen, sind weitere Gründe um sich das Spiel zu beschaffen und auf Steam ist das Spiel sehr preisgünstig erhältlich.

Spiele Kategorien

Keine Kommentare erlaubt!

© Copyright 2012 - 2018 by spielebrenner.de | Impressum | Datenschutz
Zur Werkzeugleiste springen